litholex_logo

Lithostratigraphische Einheiten Deutschlands



verlauf_blau

Name der Einheit: Nerineenkalk-Formation
ID: 4012009
Hierarischer Rang: Formation
Erstbeschreibung: Kabelac (1955)
Gültigkeit des Namens: gültig
Übergeordnete Einheit: Weißer Jura
Chronostratigraphie: Oberoxfordium (Oxfordium, Oberjura, Jura, Mesozoikum)
Mitteloxfordium (Oxfordium, Oberjura, Jura, Mesozoikum)
Synonyme: Astartien (Hug 1897); Malm 3; Sequanien; Schweiz: Vellerat-Formation bzw. Günsberg-Formation (Gygi 2000)
Lithologie: unten: dichte, gut gebankte Kalksteine, darüber plattige Kalksteine in Wechsellagerung mit Kalkmergelsteinen; lagenweise häufig Schnecken (Nerineen) und abgerollte Korallen
Untergeordnete Einheit: Die Grenzmergelbank, die Trümmerkalkbank, die Mumienschicht und die Nerineenbank sind im Symbolschlüssel Geologie zum „Leitbänke-Member“ zusammengefasst, darüber folgt das „Bankkalke-Member“ und zuoberst das „Kalk-Mergel-Wechselfolge-Member“
Liegendgrenze: Basis der Grenzmergelbank (oolithisch)
Hangendgrenze: in Baden-Württemberg nicht bekannt (erosiv entfernt)
Mittlere Mächtigkeit: > 18 m
Maximale Mächtigkeit: --
Typusprofile, etc.: Typusprofil: Hang des Leuselberges an der B 3 NE Efringen-Kirchen; TK 25, 8311 Lörrach, R 33 92 400, H 52 81 400. Kabelac (1955)
Verbreitung (Bundesländer): Baden-Württemberg
Verbreitung (Geogr. Einheit): Mittelgebirge, Oberrheinisches Tiefland
Verbreitung (Ergänzung): südliches Oberrheingebiet
Zeitgleiche Einheiten: in der Schwäbischen Alb vertreten durch den höheren Teil der Impressamergel-Formation, in der Fränkischen Alb durch die mittlere Dietfurt-Formation; in Norddeutschland: Korallen-Oolith
Alterseinstufung: Mittel- bis Ober-Oxfordium, Zonen des Perisphinctes (Dichotomoceras) bifurcatus und des Epipeltoceras bimammatum
Kommentar: --
Versch./Sonstiges: --
Literatur: Gygi, R. (2000): Integrated Stratigraphy of the Oxfordian and Kimmeridgian (Late Jurassic) in northern Switzerland and adjacent southern Germany. – Denkschr. Schweiz. Akad. Naturwiss., 104: 151 S.; Basel (Birkhäuser).

Kabelac, F. (1955): Beiträge zur Kenntnis und Entstehung des unteren Weißjuras am Ostrand des südlichen Oberrheingrabens. – Ber. naturforsch. Ges. Freiburg i. Br., 45: 5-57; Freiburg i. Br.

Wittmann, O. (1987) unter Mitarb. von Hüttner, R., mit Beitr. von Garscha, H.W. & Jordan, F.-J., Müller, S. Schmid, E. & Villinger, E.: Erläuterungen zu Blatt 8311 Lörrach. – Geol. Karte 1: 25 000 von Baden-Württ.: 153 S.; Stuttgart.
Autor des Datenblattes: Franz
Erstellt am: 26.06.2009
Zuständige Subkommission: Subkommission Jura
Freigabe Subkommission: Ja
Freigabe am: 22.09.2009
Änderung Datensatz: 26.06.2009


Zurück zum Such - Ergebnis        Zurück zur einfachen Suche        Zurück zur erweiterten Suche        Diese Seite drucken

Logo Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Logo Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart Logo Geologischer Dienst NRW Logo Deutsche Statigraphische Kommission

© Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Litholex Recherche vom 24.06.2017, 12:24:53.

Die BGR und die DSK gestatten die Übernahme von Datensätzen in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der BGR.

Beispiel zum Zitieren eines Datensatzes:

HISS, M.1): Aachen-Formation2). In LithoLex [Online-Datenbank]. Hannover: BGR. Last updated 22.06.20063). [cited 05.07.2006]4). Record No. 20080025). Available from: http://www.bgr.bund.de/litholex

1) Autor des Datenblattes
2) Name der Einheit
3) Änderung Datensatz
4) Datum der Recherche
5) ID